Container
Aktuelle Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen

  • DreiWelten JobCard gewinnt Tourismus Innovationspreis 2024

    STUTTGART- Die DreiWelten JobCard hat den baden-württembergischen „Innovationspreis Tourismus“ gewonnen. 27 Projekte hatten sich auf die Auszeichnung beworben, die Jury nominierte vier Teilnehmer. Gestern überreichte der Vorsitzende des baden-württembergischen Tourismusverbands Staatssekretär Dr. Patrick Rapp auf der CMT in Stuttgart dem Team der DreiWelten Tourismus GmbH aus Bad Dürrheim den mit 5000 Euro dotierten Preis.

    weiter lesen...
  • Neuer Film weckt Emotionen

    Die DreiWelten Region ist jetzt mit einem emotionalen Kurzvideo im Internet vertreten: Der Imagefilm für den die DreiWelten Tourismus GmbH das Unternehmen „Black Forest Production“ engagierte, war ein langfristiges Projekt: Vom Auftrag bis zur Fertigstellung war das Team aus Titisee-Neustadt über 1,5 Jahre mit der Herstellung beschäftigt. „Drehtage hatten wir aber nur vier“, relativiert der Geschäftsführer der Video-Marketing Firma Fabian Rudolph den Arbeitsaufwand. „Der Film sollte alle vier Jahreszeiten abdecken – so entstand die lange Produktionsdauer.“

    weiter lesen...
  • "JobCard" für Innovatonspreis nominiert

    Die DreiWelten Tourismus GmbH ist mit der neuen „JobCard“ für den Baden-Württembergischen Innovationspreis nominiert. Von 27 Bewerbungen hat es das Produkt unter die letzten vier geschafft. Im Dezember kürt die Jury den endgültigen Sieger, der den Preis in Stuttgart während der Tourismus-Messe CMT entgegennehmen darf.

    weiter lesen...
  • Konzept der BürgerCard ist ein voller Erfolg

    Die DreiWelten Card wird zwei Jahre alt – und feiert diesen Sommer eine imposante Erfolgsgeschichte. „Das Konzept geht voll auf“, sagte Projektleiterin Nadine Weißer glücklich im Rahmen des Jubiläums, als sie die Ergebnisse präsentierte. Jetzt ist klar: Besucher, Hoteliers und die Region profitieren von der Karte, die pures Vergnügen über ein Umlageverfahren finanziert.

    weiter lesen...
  • Ostern: Das Beste aus der Heimat schenken

    Zeit schenken ist das Höchste – auch zu Ostern. Wer dazu über 120 kostenlose Attraktionen mit ins Nest packen will, liegt mit der DreiWelten BürgerCard goldrichtig. Sie bietet freien Eintritt bei den beliebtesten Ausflugszielen der Region – vom Solemar in Bad Dürrheim bis zum Gloria-Theater in Bad Säckingen.

    weiter lesen...
  • BürgerCard bietet kostenloses Vergnügen

    Die DreiWelten BürgerCard macht Freizeitvergnügen weiterhin erschwinglich: Noch bis Ende des Jahres können Einheimische die Karten zum Startpreis (89 Euro) erwerben. Danach kostet die Erlebnis-Karte für Erwachsene 94,00 Euro pro Jahr, Kinder ab sechs Jahre zahlen 54,00 Euro für die Erlebnisse in der Region Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee. 

    weiter lesen...
  • 120 kostenlose Eintritte für Familien

    Kein Urlaub gebucht? Macht nichts. Schwarzwald, Rheinfall und Bodensee bieten reichlich Attraktionen. Und mit der DreiWelten BürgerCard ist alles von der Bootsfahrt bis zur Greifvogelschau für die ganze Familie kostenlos.

    weiter lesen...